Agility

Agility ist ein Hundesport mit viel Power. Im Vordergrund steht der Spaß. Der Hund muss in einer bestimmten Zeit verschiedene Hindernisse fehlerfrei überwinden. Ohne Leine und Halsband führt der Mensch seinen Hund nur mit Hilfe von Hörzeichen und Körpersprache durch den Parcours. Dabei werden die Hunde in drei Größenklassen (small, medium, Large) je nach Schulterhöhe eingeteilt. Insgesamt gibt es drei Leistungsklassen (A1, A2, A3), welche sich durch Schwierigkeiten im Parcours unterscheiden.

Training

Montag 16:00 Uhr Fortgeschrittene
Mittwoch 15:30 Uhr Anfänger
18:00 Uhr Turnierläufer
Donnerstag 17:30 Uhr Allg. Training
Samstag 15:00 Uhr Trainer

Turniere

Lausitzer Seenland Cup am 07.-09.10.2022