SGSV RO 2021

Alle wichtigen Infos zum Ablauf, den Startern und Co. findet ihr unter: 

https://sgsv.de/sportarten/rally_obedience/sgsv_dmdjm

Grußwort unserer Obfrau für Rally Obedience im SGSV Carola Böldt

Werte  Rally Obediencesportler, Gäste  und Mitglieder des ausrichtenden Vereins HSV Pfote Drauf!

In dieser für uns alle so ungewöhnlichen Zeit  freue ich mich sehr, euch zu unserer 1. Rally Obedience Meisterschaft /Jugendmeisterschaft im SGSV begrüßen zu dürfen.

Vorausgegangen ist die Veranstaltung als Rally Obedience SGSV Verbandscup. Dieser wurde 2018 erstmals durch den HSV Rodleben e. V. im Landesverband Sachsen Anhalt organisiert, 105 Teams waren am Start.
Im Jahr  2019  dann durch den HSV Lübbenau e. V. im Landesverband Berlin Brandenburg erfolgreich ausgerichtet, konnten  auch hier 86 Starter ihr Können unter meisterschaftlichen Bedingungen unter Beweis stellen.
Jetzt 2021, mit 68 gemeldeten Teams aus vier Landesverbänden wird  das ungebrochen große Interesse an Rally Obedience Wettkämpfen im SGSV deutlich.  Auch kein Virus kann das  kaputt  machen …

Sechs Jugendstarter mit ihren Hunden werden zeigen, dass Rally Obedience eine herausfordernde Hundesportart für alle Altersbereiche sein kann. Erstmals haben wir im SGSV eine Jugendliche, die ihren Hund in der Klasse 3 vorführt.
Die Mitglieder des HSV Pfote drauf! setzen alles daran  uns eine schöne Meisterschaft unter optimalen Bedingungen zu ermöglichen. Hier vorab meinen ganz herzlichen Dank an den Verein, ebenfalls  für die Bereitschaft nach der pandemiebedingten Absage 2020 die Veranstaltung in 2021 durchzuführen.

Nun wünsche ich allen Teams  viel Nervenstärke, das nötige Quäntchen Glück für einen erfolgreichen Start  und uns eine faire Meisterschaft mit ganz vielen Zuschauern  bei hoffentlich optimalem Wetter.
Daumendrücken und Mitfiebern macht bei Sonne einfach viel mehr Spass!

Carola Böldt
Obfrau für Rally Obedience im SGSV

Grußwort unseres Vorsitzenden Axel Görner

 

Liebe Starterinnen und Starter, werte Gäste,

ich begrüße euch recht herzlich auf dem vereinseigenen Hundesportplatz des Hundesportvereins „Pfote drauf!“ e.V. in Hoyerswerda. Wir freuen uns sehr, in diesen schwierigen Zeiten, die SGSV-Meisterschaft im Rally Obedience ausrichten zu können.

Unser Verein entstand am 17.07.2009 mit einer Handvoll engagierter, hundebegeisterter Enthusiasten. Bis heute wächst der Verein stetig. Das betrifft nicht nur die Anzahl der Kursangebote, sondern auch die Mitgliederzahl nimmt seither zu. Mit mehr als 70 Mitgliedern ist der Hundesportverein Pfote drauf e.V. in Hoyerswerda der größte und mitgliederstärkste Hundesportverein in Sachsen. Derzeit bieten wir die VDH anerkannten Sportarten Agility, THS, Rally Obedience und seit Kurzem auch Hoopers, an. Rally Obedience betreiben wir jetzt seit 6 Jahren. Unsere Teams vertreten uns erfolgreich bei verschiedenen Turnieren und Meisterschaften. Aber auch die Ausbildung der nicht turnierambitionierten Mensch- Hund- Teams kommt bei uns nicht zu kurz. So gibt es in regelmäßigen Abständen Welpen- und Junghundekurse, weiterführende Ausbildungskurse, sowie diverse Spaßkurse, wie bspw. Spielstunden, Tricktraining, Fun- Agility, Degility oder eine offene Gehorsamsgruppe. An allen Aktivitäten können auch Nichtmitglieder teilnehmen. So ist auf unserem Gelände reges Treiben an der Tagesordnung. Auch außerhalb des Vereinsgeländes werden regelmäßig Aktivitäten gestartet. Der Gang durch die Stadt oder durch den in unserer Gegend sehr wildreichen Wald, gehören ebenfalls zum Hundealltag in unserem Verein. Dabei nutzen wir natürlich auch die Vorteile unserer Region, dem Lausitzer Seenland. Durch die Umgestaltung des vom Bergbau hinterlassenen Geländes entstehen viele, auch für unser Vierbeiner reiz

volle Areale, in denen sie sich herrlich austoben und bei jedem Besuch etwas Neues kennenlernen können. Im Laufe unseres nun schon 12-jährigen Bestehens haben sich viele Dinge herausgebildet, an die vor Jahren noch nicht zu denken gewesen wäre. Die Durchführung dieser Meisterschaft hätte sich wohlfrüher kaum einer vorstellen können. Seit nun 8 Jahren sammeln wir Erfahrungen bei der Organisation von Turnieren. Begonnen hat das im Jahr 2014 mit dem 1.Lausitzer Seenlandcup im Agility, welcher seither jährlich 2x stattfindet. Aber auch Veranstaltungen im THS oder eben im Rally Obedience, darunter auch zwei Landesmeisterschaften, wurden schon erfolgreich organisiert und durchgeführt. Ich wünsche allen Starterinnen und Startern eine erfolgreiche und faire Teilnahme. Habt eine schöne Zeit hier auf unserem Hundesportplatz.

Grußwort des Oberbürgermeisters Torsten Ruban- Zeh

Sehr geehrte Gäste, liebe Hundesportler, -anhänger und -fans,

„Hunde sind auch nur Menschen“ – diese Worte, die ursprünglich einen Buchtitel aus dem Jahr 1986 zierten, hört man oft von Hundebesitzern. Im letzten Jahr ist meine Familie selbst „auf den Hund gekommen“ und ich muss feststellen: Auch wenn unser neues Familienmitglied nicht dieselbe Sprache spricht, verstehen wir uns wunderbar. Hunde sind Lebewesen die ein feines Gespür für den Menschen haben und die eine lebenslange, starke Bindung zum „Rudel Mensch“ entwickeln. Genau wie Kinder wollen sie erzogen werden und brauchen jemanden der sie anleitet und führt.

Während unser Hund immerhin die Grundkommandos „Sitz“, „Platz“, „Bleib“ und „Komm“ beherrscht (wenn er denn möchte), geht es beim Hundesport um eine professionelle, sportliche Zusammenarbeit. Die SGSV Meisterschaft im Rally Obedience gehört hier wohl zur Königsdisziplin eines intensiven Trainings zwischen Hund und Herrchen oder Frauchen. Als Oberbürgermeister freue ich mich, dass die Faszination Hundesport Landesverbände aus dem gesamten ostdeutschen Raum erstmals nach Hoyerswerda führt. Sie werden einen aufregenden Tag mit Ihrem vierbeinigen Freund verbringen und lernen dabei ganz nebenbei Hoyerswerda und das Lausitzer Seenland kennen.

Seit nunmehr fast einem Jahr bin Oberbürgermeister von Hoyerswerda und das mit ganzen Herzen und voller Leidenschaft. Gäste, die ich von außerhalb begrüße, sind meist erstaunt wie lebendig und grün unsere Stadt ist und hat Bewohnern, wie auch Besuchern allerhand zu bieten. Sie können von hier aus nicht nur einen der zahlreichen Lausitzer Seen erkunden, sondern auch mit der gesamten Familie einen erlebnisreichen Tag im Hoyerswerdaer Lausitzbad verbringen. Mit der Lausitzhalle verfügen wir über ein Konzerthaus, dass sich überregional einen anerkannten Namen gemacht hat. Von Klassik über Theater bis hin zu Comedy und Popkultur ist für jeden Geschmack etwas im Programm. Wer es lieber familiär mag, dem empfehle ich, unseren artenreichen und liebevoll gestalteten Zoo einen Besuch abzustatten.

Sie, liebe Gäste besuchen heute eine Kommune, die vom Strukturwandel direkt betroffen ist und gerade dabei ist neue Wege zu bestreiten. Stadt und Region waren durch den Rückgang der Braunkohleindustrie Anfang der 1990er Jahre großen Veränderungen ausgesetzt. Mit dem bundesweiten Ende des Kohleabbaus bis 2038 stehen wir nun abermals vor bedeutenden strukturellen Veränderungen. Wir müssen uns in Sachen Wirtschaft, Tourismus und Energieversorgung neu orientieren, ja sogar an manchen Stellen neu erfinden. Der Strukturwandel beschäftigt mich als Oberbürgermeister nahezu täglich und ich habe bereits einige spannende Projekte auf den Weg gebracht, um unsere Region für die Zukunft fit zu machen.

Kommen Sie uns in ein paar Jahren wieder besuchen: Sie werden staunen wie sich das Gesicht der Region verändert. Leben, Arbeiten und Forschen, wo andere Urlaub machen – das ist meine Vision für den Wandel.

Ihnen und Ihren tierischen Begleitern wünsche ich viel Freude und gutes Gelingen beim Kampf um die Pokale und Preise, sowie einen angenehmen Aufenthalt in „Hoywoy“

Foto mit Erlaubnis von der Homepage des Kreissportbund Bautzen e.V. verwendet

Grußwort des Geschäftsführers des Kreissportbundes Bautzen e.V.

 

Liebe Sportfreundinnen und Sportfreunde,
werte Sportgemeinschaft des Hundesports,

im Namen des Kreissportbund Bautzen als Dachverband des organisierten Sports im Landkreis Bautzen, heißen auch wir Sie herzlich Willkommen.

Mit zunehmender Beliebtheit präsentiert sich der Sport mit den geliebten und so agilen Vierbeinern schon seit einigen Jahren auch in unserem wunderschönen Landkreis. Wir sind stolz auf diese „neue“ Vielfalt, verbunden mit der Möglichkeit viele sport- und bewegungsbegeisterte  Menschen gemeinsam mit ihren Hunden in Bewegung bringen zu können. Der Hundesportverein „Pfote drauf“ e.V. zeigt sich dabei als ein engagierter und über die Landkreisgrenzen wirkender Sportverein, der insbesondere mit seinen Veranstaltungen diese Sportart in den Fokus der öffentlichen Wahrnehmung rückt. Genau dafür, aber auch insbesondere für die Organisation solcher Events, möchte ich mich bei allen Engagierten recht herzlich bedanken. Ich freue mich so viele Gäste aus den neuen Bundesländern in Hoyerswerda zu sehen und bin überzeugt davon, dass sich die Reise lohnt – aus sportlicher, aber vor allem auch gemeinschaftlicher Sicht, Freunde, Weggefährten und Gleichgesinnte zu treffen. Die Erfahrung zeigt auch: Der Hundesport mit seiner Attraktivität und Vielfältigkeit ist ein Zuschauermagnet für alle Altersklassen. Dieses Potential gilt es weiter zu nutzen, um diese Form des gemeinsamen und so vertrauten Sporttreibens von Mensch und Tier einer breiten Öffentlichkeit zu präsentieren. Für die Verbandsmeisterschaft wünsche ich allen Beteiligten viel Erfolg und am Rande des Geschehens tolle Gespräche und ein gutes Miteinander.

Mit sportlichen Grüßen

Lars Bauer
Kreissportbund Bautzen e.V.
Geschäftsführer

Zeitplan zum Turnierablauf (download)

Speisen- und Getränkeangebot

Ihr seid schon gespannt und wollt euch Appetit holen? Gern. Hier seht ihr unser Angebot für beide Turniertage.

SAMSTAG

SONNTAG

An alle Camper

Bitte teilt uns mit ob es irgendetwas bei der Festlegung der Stellplätze zu berücksichtigen gibt oder ob ihr spezielle Wünsche habt. Besonders wichtig wäre  auch die ungefähre Ankunftszeit am Freitag bzw. die Angabe ob ihr Freitag oder Samstag anreist . Wer möchte, kann natürlich auch länger bleiben.

Leider ist auch die bisher durch uns erledigte Müllentsorgung sowie das Entleeren eurer Toiletten in diesem Jahr auf Grund der Corona Pandemie nicht möglich. Sollte sich schon jemand mit entsprechenden Wünschen gemeldet haben, bitte macht das noch einmal.

Bei Fragen könnt ihr Axel Görner unter 0173 6 358 368 fast immer erreichen.

Wir wünschen euch eine stressfreie Anfahrt.

Abendversorgung 17. / 18.09.2021

Wir haben euch versprochen dass ihr während des Turnierwochenendes durch uns versorgt werdet und das gilt natürlich auch für die Abende!!!

Am Freitagabend wird es leckeres Essen vom Grill geben und am Samstag möchten wir am Lagerfeuer mit euch sitzen, bei einer Kesselsuppe und Stockbrot. Damit wir entsprechend planen können teilt uns bitte bis zum 10.09.2021 mit ob ihr dabei seid.

madlen@pfote-drauf-ev.de oder 015204763384

Schreibt uns eure Musikwünsche – gilt nur für Sonntag 19.09.2021!

Ihr findet so einen Lauf auch immer beängstigend ruhig!? Dann schreibt uns gern eure Musikwünsche an madlen@pfote-drauf-ev.de, unter Angabe des Titels und des Interpreten und wir untermalen eure Läufe gern musikalisch.

Wir werden unterstützt von: 

Eine Meisterschaft bzw. ein Turnier lebt von seinen Unterstützern daher möchten wir uns bedanken bei:

https://www.kauartikel.com/

https://www.wildborn.com/

https://www.bosch-tiernahrung.de/

https://www.platinum.com/

https://happydog.de/

http://www.wolfsblut.com

https://werbungplus.de/

http://kochtopf-lauta.de/